Die Suche ergab 719 Treffer

von Sheila0505
11.09.2019, 11:12
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Rechtschreibstörung und Schule
Antworten: 7
Zugriffe: 1860

Rechtschreibstörung und Schule

Hi, unser Sohn hat ganz frisch eine Rechtschreibstörung diagnostiziert bekommen. Im Lesen war er zwar im unteren Durchschnittsbereich, jedoch aber noch knapp im Rahmen. Getestet wurde er 2x mit dem selben Ergebnis. 1x von der Beratungslehrkraft und 1x in einer KJP. Ich soll nächste Woche seine Lehre...
von Sheila0505
09.09.2019, 18:59
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Langzeitstillen ein no go?
Antworten: 59
Zugriffe: 6118

Re: Langzeitstillen ein no go?

Hall Jolichen, klar darf jeder seine Meinung haben, selbstverständlich auch grace. Mir ging es primär um die Wortwahl dabei, nämlich "ekelig" und dem Kind gegenüber "entwürdigend". Das sind schon starke und sehr harte Worte. An Lisaneu: es wird wie eine andere Userin geschrieben/berichtet hatte, pri...
von Sheila0505
09.09.2019, 17:44
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Langzeitstillen ein no go?
Antworten: 59
Zugriffe: 6118

Re: Langzeitstillen ein no go?

Ach grace, das sind halt DEINE PERSÖNLICHEN Vorbehalte, mehr aber auch nicht. "Entwürdigend" schreibst du und noch so einiges wie bspw das Mama extra vorbei kommen muss: das macht einfach ganz ganz deutlich, das du einfach keine Ahnung hast, wie denn auch? Ich sehe mich selbst übrigens gar nicht als...
von Sheila0505
08.09.2019, 22:18
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Langzeitstillen ein no go?
Antworten: 59
Zugriffe: 6118

Re: Langzeitstillen ein no go?

Also unser Stillkind ist jetzt 4 1/2 Jahre und sehr interessant, dass es so mancher "ekelig" findet. "Ekelig" ist daran nämlich gar nichts, wir haben eine wunderbare, harmonische Stillbeziehung, welche er von ganz alleine früher oder später beenden wird. Das ist der natürlichste Prozess der Welt und...
von Sheila0505
08.09.2019, 22:11
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: Langzeitstillen ein no go?
Antworten: 59
Zugriffe: 6118

Re: Langzeitstillen ein no go?

Hi, WHO Empfehlung - stimmt, aber mir fehlt nur ein ganz kleiner Zusatz und zwar: bis zur Vollendung des 2. Lebensjahres oder darüber hinaus.

LG Sheila
von Sheila0505
08.09.2019, 21:02
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen
Antworten: 10
Zugriffe: 2334

Re: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen

Hallo Maria, danke dir für die Infos. Habe dir auch schon auf deine PN geantwortet.

Liebe Grüße und Allen noch einen schönen Sonntagabend
von Sheila0505
08.09.2019, 11:14
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen
Antworten: 10
Zugriffe: 2334

Re: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen

Hallo Susi, habe mal die Suchmaschine bemüht, aber leider gibt es bei uns auch keine solche Schule. In den zwei größeren Städten (oben erwähnt) wurde ich aber fündig, sind aber nicht unser Regierungsbezirk. In unserem Regierungsbezirk scheint es diesbezüglich nichts zu geben. Habe mir eine Homepage ...
von Sheila0505
07.09.2019, 22:35
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen
Antworten: 10
Zugriffe: 2334

Re: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen

Hallo Nicole, also puh, 5-10 Jahre und dann auch nur vielleicht - es tut mir leid, dass die Aussichten auf Gewissheit bei Euch so sehr erschwert sind. Nachvollziehbar, dass bei euren Augenproblemen es sehr schwierig sein muss, eines vom Anderen abzugrenzen bzw. eine konkrete Ursache festzumachen. Ve...
von Sheila0505
07.09.2019, 16:24
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen
Antworten: 10
Zugriffe: 2334

Re: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen

Hallo Nicole, oh gleich bei 3 Kindern - na wow. Hast du es schon früher vermutet bzw gewusst beim Ersten? Bei den beiden Anderen hast du erste Anzeichen sicherlich schon früher erkannt, wenn du es vom Älteren schon kanntest oder? Also mit 6-7 Jahren die Untersuchungen, dann stimmt es wohl, dass ich ...
von Sheila0505
07.09.2019, 13:55
Forum: Krankheitsbilder - Hör- und Sehbehinderung
Thema: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen
Antworten: 10
Zugriffe: 2334

Re: Sorge um mögliche Gesichtsfeldeinschränkungen

Habe soeben unsere Wohnzimmeruhr angeschaut und muss mich korrigieren - 1-2 Uhr rechts und links war es dann bei 2 bzw 10 Uhr.

Als ich geschrieben hatte, hatte ich keine Uhr vor mir, da lag ich neben Junior der seinen Mittagsschlaf hält :)

Zur erweiterten Suche