Die Suche ergab 29 Treffer

von steffimoppel
16.09.2019, 12:03
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Darf Schule Praktikum vorschreiben?
Antworten: 21
Zugriffe: 1314

Re: Darf Schule Praktikum vorschreiben?

Hallo, ich kenne es schon anders und zwar so, dass ein Praktikum tatsächlich der Berufsfindung dienen soll. Und dass Schüler auch mehrfach bei ein und demselben Betrieb ein Praktikum machen und dann auch dort die Ausbildung machen. Es kommt sicher sehr auf die Situation an. Was ist das für eine Schu...
von steffimoppel
12.09.2019, 09:44
Forum: Familienleben
Thema: Wie erdet ihr euch wieder?
Antworten: 13
Zugriffe: 2240

Re: Wie erdet ihr euch wieder?

Hallo, mir geht es genau wie Dir. Ich bin in einem ziemlichen Loch angekommen. Mein Mann hat mich sehr unterstützt, so dass ich jetzt eine Therapeutin gefunden habe, Dir mir helfen soll, aus diesem Loch wieder rauszukommen. Das ist vielleicht nicht für alle der richtige Weg, aber ich war jetzt zwei ...
von steffimoppel
09.09.2019, 19:17
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?
Antworten: 16
Zugriffe: 848

Re: Lehrer Fragebögen bei Autismustestung ?

Hallo, bei uns haben hat die Lehrerin auch einen Fragebogen bekommen und die Psychologin war sogar in der Schule, um sich das Kind im Unterricht anzugucken. Sie hat dann bestätigt, was die Schule schon immer gesagt hat, ich aber nie für möglich gehalten habe, das Kind benimmt sich in der Schule tota...
von steffimoppel
13.08.2019, 11:16
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Wie kann man das verstehen?
Antworten: 12
Zugriffe: 716

Re: Wie kann man das verstehen?

Ich finde das ganz normal. Ganz viele Angebote sind doch auf Sammeln auf Zeit angelegt. Nimm mal all die Sammelalben. Da wird gesammelt und getauscht, bis das Heft voll ist. Dann ist wieder was anderes dran. Bei solchen Aktionen machen Millionen Menschen mit. Und viele sind auch traurig, wenn das Sa...
von steffimoppel
05.08.2019, 11:36
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Wenn jetzt schon die Rede von Störung ist...
Antworten: 7
Zugriffe: 2201

Re: Wenn jetzt schon die Rede von Störung ist...

Hallo, mein Sohn hat dieses Jahr eine schwerwiegende Entwicklungs- und Kommunikationsstörung attestiert bekommen. Das heißt, er ist Asperger Autist. Ich fand die Bezeichnung mit der Störung so schrecklich wie Du, aber im Endeffekt ist das auch nur eine Diagnose wie jede andere auch. Das hat manchmal...
von steffimoppel
18.07.2019, 15:26
Forum: Krankheitsbilder - ADS/ADHS
Thema: Verdacht ADS
Antworten: 30
Zugriffe: 2799

Re: Verdacht ADS

Hallo, AnnalenaO hat es sehr gut beschrieben, wie wir damit umgehen, bei uns läuft es ähnlich wie bei Ihr. Ich bin etwas irritiert, dass die Psychologin vorschlägt, ihm keine Aufgaben mehr zu geben. Wie soll er denn sonst selbstständig werden. Sollst Du ihm jetzt alles hinterherräumen? Ich gebe zu, ...
von steffimoppel
09.07.2019, 15:10
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Mathe und Wahrnehmung ?
Antworten: 8
Zugriffe: 933

Re: Mathe und Wahrnehmung ?

Hallo,

ich sehe keine Zusamenhang zwischen Mathe und Wahrnehmung. Mein Sohn hat eine Wahrnehmungsstörung, ist aber total gut in Mathe.
Leider haben unsere Kinder oft mehr als eine Diagnose. Ich würde das Kind zusätzlich auch auf Dyskalkulie testen lassen.

Gruß Steffi
von steffimoppel
06.07.2019, 17:49
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch
Antworten: 16
Zugriffe: 1968

Re: ATZ Erst- und Auswertungsgespräch

Super, das freut mich für Euch
von steffimoppel
27.06.2019, 11:06
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Kleiner Bruder
Antworten: 11
Zugriffe: 2072

Re: Kleiner Bruder

Hallo, ich sehe da immer die Leidensgeschichte im Vordergrund. Mein autistischer Sohn machte oft Dinge nicht, er würde sie aber gerne machen. Er kann einfach nicht. Also z.B. nach einem Fußballspiel noch spontan einen Freund treffen. Oder ähnliches. Sein Bruder, macht das auch nicht, aber der ist si...
von steffimoppel
25.06.2019, 12:13
Forum: Krankheitsbilder - Autismus
Thema: Ab wann wird Autismus bzw. ASS diagnostiziert und was ist der Unterschied zu Autistischen Zügen
Antworten: 13
Zugriffe: 1756

Re: Ab wann wird Autismus bzw. ASS diagnostiziert und was ist der Unterschied zu Autistischen Zügen

Hallo, Wir haben die Autismusdiagnostik von unserem Sohn im SPZ machen lassen. Und in unserem Einzelfall haben wir uns sehr gut in SPZ aufgehoben und betreut gefühlt. Es hängt wohl stark vom SPZ ab. Die Diagnostik wurde bei meinem Sohn erst von einem Kinderpsychater angestoßen, dann vom 2 Psychologi...

Zur erweiterten Suche