Die Suche ergab 51 Treffer

von Mina208
23.04.2019, 21:04
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Wo Epilepsie-Diagnostik in/um Nürnberg?
Antworten: 8
Zugriffe: 1913

Re: Wo Epilepsie-Diagnostik in/um Nürnberg?

Hallo Johanna,

ich kann dir auch das SPZ in Erlangen empfehlen. Fühlen uns bei Frau Dr. Lorenz sehr gut aufgehoben.

Lg
Mina
von Mina208
26.11.2018, 15:19
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Sonja mit Nick (Hirntumor)
Antworten: 145
Zugriffe: 101984

Hallo MamavonNick,

habe gerade deine Vorstellung mit Tränen in den Augen gelesen :cry:

Auch ich möchte euch in dieser schweren Zeit ein großes Kraftpaket hier lassen und drücke ganz fest die Daumen, dass bald wieder alles besser wird.

Lg
Mina
von Mina208
16.09.2018, 19:15
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Zuzahlung Ofiril long bei Kindern
Antworten: 12
Zugriffe: 1568

Hallo Anna-Nina, wir mussten auch ab 300 mg eine Zuzahlung von 5 € leisten und es ist so wie weiter oben beschrieben, es ist festgelegt was das Medikament kosten darf und den Rest muss man selber bezahlen. Hatte da mal bei der Krankenkasse nachgefragt. Seitdem lasse ich M. immer die 150 mg verschrei...
von Mina208
12.08.2018, 19:51
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Meinungen und Erfahrungen mit Valproat.
Antworten: 19
Zugriffe: 3052

Hallo, wir nehmen auch Valproat zusammen mit Oxcarbacepin. Bei uns wirkt es sehr gut. Aufdosiert wurde bei uns immer mit 75 mg. Vor dem Leberversagen hatte ich auch Angst, nachdem mich unsere Ärztin aufgeklärt hat. Vor der Eindosierung wurde glaub ich das Blut nach Ammoniak untersucht, so dass man b...
von Mina208
02.08.2018, 21:34
Forum: Vorstellungsrunde
Thema: Julia mit Sophia (fast 2, Hydrocephalus Internus)
Antworten: 15
Zugriffe: 3867

Hallo Julia, mein Sohn hat auch einen Shunt. Bekommen hat er den kurz vor seinem 2. Geburtstag. Wir haben danach schon eine Verbesserung der motorischen Entwicklung festgestellt. Wir gehen 1x pro Woche in Ergo. Das Leben mit Shunt ist für uns unkompliziert. Kannst gerne alles fragen was du wissen mö...
von Mina208
29.07.2018, 12:42
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Welche Funktion hat bei euch das SPZ?
Antworten: 39
Zugriffe: 5398

Hallo, wir gehen 2x im Jahr ins SPZ. Dort wird immer ein EEG gemacht, danach besprechen wir das mit unserer Ärztin. Sie hört viel zu was wir zu erzählen haben und beantwortet unsere Fragen. Dann wird das Ventil vom Shunt noch abgetastet und Blut zur Bestimmung vom Medikamentenspiegel genommen. Das E...
von Mina208
10.07.2018, 19:50
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Probleme mit Ofiril long 300mg - Kapseln quellen auf.
Antworten: 12
Zugriffe: 1841

Hallo Rosalie, bei uns sind die Kapseln auch noch nie aufgequollen. Ich schütte immer 2 Kapseln a 150 mg frisch aus der Dose, aber auch wenn ich wieder welche zurück tun muss, wenn doch mal mehr raus kommt, ist da noch nie was aufgequollen. Habe sie auch schon öfter vorab in eine Tupperbox, wenn wir...
von Mina208
23.05.2018, 19:28
Forum: Krankenhausaufenthalte, Arzttermine etc.
Thema: Shunt: Not-OP
Antworten: 26
Zugriffe: 6013

Hallo Makbule,

gute Besserung!

Lg
Marina
von Mina208
03.05.2018, 19:42
Forum: Krankheitsbilder - Epilepsie
Thema: Blutabnahme vor Valproatgabe?
Antworten: 5
Zugriffe: 1176

Hallo Rosalje, M. bekommt auch Oxcarbacepin und Valproat. Ihm wurde vor der Eindosierung auch Blut abgenommen, kann mich daher nur den obigen Kommentaren anschließen. Habe es auch so verstanden, dass man bei einem Verdacht dann auch einen Vergleichswert hat, wie die Werte vorher waren. Jedes Medikam...
von Mina208
02.04.2018, 21:25
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Laktoseintoleranz?
Antworten: 15
Zugriffe: 1851

Hallo Kerstin, ich selber habe auch Laktoseintoletanz. Bei mir hat es sich aber eher durch starke Bauchschmerzen und Magen-Darn-Probleme gezeigt. Wenn du mal eine Zeit lang die Laktose so gut wie es geht vermeidest bzw laktosefreie Milch (gibt es ja mittlerweile überall) testest und sie nicht mehr e...

Zur erweiterten Suche