Die Suche ergab 408 Treffer

von Patrick`s Mama
17.08.2019, 16:55
Forum: Intensivkinder
Thema: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz
Antworten: 70
Zugriffe: 4346

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Hallo, ich habe auch schon unterschrieben, da ich große Angst habe das Patrick ins Heim muss. Zur Hause wird er durch den PD und uns obtimal versorgt, wir haben kaum liegezeiten im Krankenhaus, da wir immer rechtzeitig eingreifen können, weil immer jemand bei ihm ist. Wie wäre es wenn er im Heim nur...
von Patrick`s Mama
21.06.2019, 21:21
Forum: Intensivkinder
Thema: Austausch: Persönliches Budget für Intensivpflege
Antworten: 145
Zugriffe: 25693

Re: Austausch: Persönliches Budget für Intensivpflege

Hallo in die Runde, wir sind auch am überlegen, ob wir das Pers. Budget beantragen. Haben noch sehr viele Fragen. Wo findet man einen Assistenzdienst bzw. Budgetberatung? Hat schon jemand von Euch das Pers. Budget über die AOK Sachsne-Anhalt beantragt? Wie läuft das, wenn eure Kinder ins KH müssen? ...
von Patrick`s Mama
26.04.2019, 19:26
Forum: Hilfsmittel
Thema: Gibt es Sitzschalengestelle mit Federung?
Antworten: 5
Zugriffe: 471

Re: Gibt es Sitzschalengestelle mit Federung?

Hallo,

Danke für eure Anworten, es hört sich beides gut an. Ich werde mal mit unseren Rehatechniker ansprechen bzw. auch mal die entsprechenden Firmen anschreiben, ob man die Räder bzw. die Tuchschale testen kann.

LG Heike
von Patrick`s Mama
26.04.2019, 16:57
Forum: Hilfsmittel
Thema: Gibt es Sitzschalengestelle mit Federung?
Antworten: 5
Zugriffe: 471

Gibt es Sitzschalengestelle mit Federung?

Hallo, ich habe eine Frage, gibt es Sitzschalengestelle mit Federung? Patrick hat schwere Osteoporose und zeitweise Streckspastiken, bei der jetzigen Versorgung (Sitzschale nach Abdruck und Gestell der Firma Sorg (Loop), bekommt er jede unebenheit mit, was bestimmt für die Wirschäule und Hüfte, bedi...
von Patrick`s Mama
26.04.2019, 16:23
Forum: Intensivkinder
Thema: Patrick liegt seit 21.12. im Krankenhaus
Antworten: 22
Zugriffe: 16115

Re: Patrick liegt seit 21.12. im Krankenhaus

Hallo Michelle, Wir hatten über 2 Jahre diese Kombi 3x2 Acimol, 3x 2 Cannephron N und 3x Nierenetee und Phasenweise eine Antibiotikatherapie, seit September/Oktober sind keine Keime mehr nachweisbar, sodass wir seit Februar erstmal den Nierentee langsam reduziert haben, im Moment bekommt er nur noch...
von Patrick`s Mama
26.04.2019, 16:16
Forum: Intensivkinder
Thema: Patrick liegt seit 21.12. im Krankenhaus
Antworten: 22
Zugriffe: 16115

Re: Patrick liegt seit 21.12. im Krankenhaus

Hallo Maria,

Hast eine PN
von Patrick`s Mama
12.02.2019, 18:49
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: wiederverwendbare ENfit-Spritzen - Erfahrungen?
Antworten: 19
Zugriffe: 5328

Hallo @Sia, Wir fetten nicht immer nach, wenn wir fetten nehmen wir das Speiseöl was wir zur Zeit dann zu Hause haben (z.b. Oliven- oder auch mal Hanföl). Unser Problem sind die kleien Spritzen für die Medigabe, die schon nach 1-2 Tagen die Skala verlieren und wir somit keine Genauigkeit bei manchen...
von Patrick`s Mama
10.02.2019, 18:53
Forum: Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme
Thema: wiederverwendbare ENfit-Spritzen - Erfahrungen?
Antworten: 19
Zugriffe: 5328

Hallo es ist zwar schon lange her, das Hier geschrieben wurde. Wer von Euch benutzt noch die wiederverwendbaren Spritzen? Mich würde interessieren wie zufriedren ihr damit seit und von welcher Firma sind diese Spritzen? Wir benutzen die von Nutricia, leider ist die Schrift nach schon sehr kurzer Zei...
von Patrick`s Mama
03.02.2019, 16:25
Forum: Intensivkinder
Thema: SAPV-Team, wie läuft so ein erstes Treffen ab?
Antworten: 8
Zugriffe: 3399

Hallo, wollte nur mal mitteilen, das wir das SAPV-Team nur eine sehr kurze Zeit hatten, da es Patrick zusehens besser ging bzw. auch noch geht, wurde die Versorgung mit dem SAPV Team im beiderseits schon im April/Mai letzen Jahres erstmal beendet, mit der Option, wenn es wieder einmal schlimmer gehe...
von Patrick`s Mama
26.12.2018, 11:00
Forum: Krankheitsbilder - Allgemein
Thema: Pneumokokkenimpfung
Antworten: 12
Zugriffe: 1724

Hallo Sonja, Wünsche euch auch erstmal einen schönen 2. Weihnachtsfeiertag Was die die Peumonien angeht schon, aber er hat immer mal wieder Krisen gehabt. IM letztes Jahr hat er lag er ja zu Weihnachten und Silvester im KH in einer CO2 Narkose, dadurch hat er ja die Beatmung bekommen. im Juni ist er...

Zur erweiterten Suche