Die Suche ergab 1004 Treffer

von karin.kellermann
26.07.2018, 05:51
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Lebenshilfe versagt Kinderbetreuung
Antworten: 8
Zugriffe: 2205

Hallo Ich hatte auch eine Zeit für die Lebenshilfe gearbeitet. Wir waren nicht angestellt, sondern ehrenamtliche Helfer die keinen Lohn, sondern Aufwandsentschädigungen bekamen. Somit konnten wir tatsächlich von heute auf morgen kündigen. Unverschämt finde ich es trotzdem! Hoffe, ihr könnt das kläre...
von karin.kellermann
24.07.2018, 16:28
Forum: Kindergarten und Schule
Thema: Zweitversorung Sauerstoff und Pulsoxi im Kindergarten
Antworten: 19
Zugriffe: 2657

Hallo Sorry, aber das verstehe ich gerade gar nicht! Den Getemed könnt ihr doch einfach an den Griff des Wagens hängen. Sauerstoff, klar ist es umständlich mitnehmen. Unser Sohn verlässt auch mit Pulsoxy,o2, Sondomat und Flüssig o2 das Haus. Und Absauge! Ersatzkleidung, Essen und Trinken. Ich glaube...
von karin.kellermann
24.07.2018, 16:21
Forum: Hilfsmittel
Thema: Verbindung Rollstuhl/Kinderwagen gefunden
Antworten: 6
Zugriffe: 1745

Hallo Wir hatten das "Problem" auch zwei Mal. Beim ersten Mal nahmen wir dann auch einen Zwillingswagen, der leider nicht von der KK umgebaut wurde. Beim zweiten Mal halfen wir uns mit Trage / Tücher aus. Es lässt sich aber ein Rolli und auch ein Kinderwagen relativ gut nebeneinander schie...
von karin.kellermann
19.07.2018, 14:34
Forum: Hilfsmittel
Thema: Das Amt will beim Autokauf mitreden
Antworten: 4
Zugriffe: 2698

Liebe Nicole Wir hatten 10 Jahre einen Caddy Maxi gefahren. Wir hatten nie Probleme mit ihm und ich bin noch immer ein bischen traurig ihn nicht mehr fahren zu können. Ich denke das Amt kann zu Recht mitreden, immerhin sollen die ja auch (mit) zahlen. Aber es muss ja für euch passen. Es muss die gan...
von karin.kellermann
15.07.2018, 09:34
Forum: Hilfsmittel
Thema: Tipps für Autokauf bei zwei Rollikindern
Antworten: 29
Zugriffe: 3685

Hallo
Caddy kannst du vergessen. Der wird euch nicht reichen.

Wir fahren einen Tourneo, der wäre wirklich super.

Lg
von karin.kellermann
14.07.2018, 07:23
Forum: Intensivkinder
Thema: Pflegewagen
Antworten: 11
Zugriffe: 4951

Hallo Inga
Das ist ja ein tolles Teil!

Wir haben uns anders beholfen, das wäre aber eine feine Sache.
Lg
von karin.kellermann
10.07.2018, 08:24
Forum: Sonstiges
Thema: Wozu ein Rolliaufkleber?
Antworten: 19
Zugriffe: 4059

Guten Morgen Wir hatten auch knapp 10 Jahre einen großen Rolliaufkleber mit dem Spruch: bitte Platz zum aussteigen für Finn lassen und weiter unten nochmals: bitte 2 m Abstand halten. Gebracht hatte es irgendwie nie etwas. Heute brauchen wir seitlich Platz. Das kümmert sowieso niemanden. Daher haben...
von karin.kellermann
06.07.2018, 17:13
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Auto auf Kind angemeldet - Weiterfahrt in den Urlaub?
Antworten: 26
Zugriffe: 4138

Wir hatten bereits 10 Jahre lang ein Auto auf Finn anhemeldet.
In dieser Zeit bin ich damit einmal kontrolliert worden ;)

Aber der Teufel ist ein Eichhörnchen ;)
von karin.kellermann
06.07.2018, 11:49
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Auto auf Kind angemeldet - Weiterfahrt in den Urlaub?
Antworten: 26
Zugriffe: 4138

Michaela, wir = zwei Erwachsene und fünf Kinder + Hund ;) Ein Erwachsener muss neben Finn sitzen (absaugen und o2) Getrennt fahren käme daher nicht in Frage. Zum Thema Neuwagen und 6 Monate: unserer ist erst 2 Monate alt. Wir konnten ja nun eine Lösung finden, kommt normal so ja nicht vor. Lg
von karin.kellermann
06.07.2018, 09:55
Forum: Rechtliches (Krankenvers., Pflegegeld etc.)
Thema: Auto auf Kind angemeldet - Weiterfahrt in den Urlaub?
Antworten: 26
Zugriffe: 4138

Hallo Ich habe nachgefragt: Ummelden kostet einfach zu viel, weil wir das Auto auf ihn angemeldet lassen müssen, wegen Neuwagenrabatt vom Autohaus. Da ich von zuhause arbeite, benötige ich das Auto nur mit Finn oder ich nehme unser anderes. Für uns gab es eine einfache Lösung. Wir dürfen das Auto de...

Zur erweiterten Suche