Dominik wird getauft

Hier könnt ihr Diskussionen bezüglich religiöser Fragen und Meinungen führen - oder auch einfach über religiöse Feste wie Taufen, Konfirmationen etc. brichten. Für Familien mit besonderen Kindern haben religiöse Sitten und Gebräuche schließlich auch einen besonderen Charakter.

Moderator: Moderatorengruppe

Heike M
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1290
Registriert: 30.05.2005, 13:40
Wohnort: Hannover

Beitragvon Heike M » 26.06.2005, 20:56

Hallo Claudia,

nicht nur Du hoffst auf gutes Wetter am 10. :-)

Bei uns ist auch Taufe und wenn das Wetter schön ist, wird unser Vincent im Freien getauft, denn der Taufgottesdienst wird zugleich der Gottesdienst zur Neueinweihung des Pfarrgartens sein und bei schönem Wetter dort stattfinden. Und auch wir wollen hinterher mit der Familie noch draußen.

Da muss es doch einfach was werden mit Sonnenschein ;-)

Wir schwanken übrigens noch zwischen zwei Taufsprüchen, aber es wird auf jeden Fall ein schöner.

@Isabell: Bei uns steht dann leider 4 Tage nach der Taufe auch die nächste OP an.

LG
Heike (12/68) und Vincent (09/04), operierte intermediäre Analatresie

Claudi-BaWü
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3989
Registriert: 01.08.2004, 19:53
Wohnort: Baden Württemberg

Beitragvon Claudi-BaWü » 26.06.2005, 22:43

Hallo Heike,

dann muss der 10. :D Sonne haben. Wenn soviele besondere Sonnenscheine getauft werden.
Ich werde Euch natürlich auch in unsere Gebete mit einschliessen und wünsche Euch auch fürdie bevorstehend OP alles gut - lasst Euch nicht unterkriegen.

Ich werde unsere Taufkerze auch im Gedenken an alle besonderen Engel aus diesem Forum anzünden.

@Martina: ich freue mich auch noch für Dich und Deinen Sonnenschein, daß Ihr eine schöne Taufe hattet.


Liebe Grüsse und eine schöne Woche
Claudi BaWü
lg claudi
D. 12/2000 Tetraspastik, ICP, keine Sprache, Autistische Züge, Entwicklungsverzögert, Rollstuhlfahrer, seit 24.05.2005 Pohlig US-Orthesen, 10/2011 Hüft OP li. und 04/2017 und 06/2017 beide Knie/Füsse OP in Aschau.

Die Zukunft sollte man nicht voraussagen wollen,
sondern möglich machen (Antoine de Saint Exepury)

Benutzeravatar
ks.kathrin
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 605
Registriert: 06.04.2005, 09:25
Wohnort: Bayern

Beitragvon ks.kathrin » 26.06.2005, 23:07

Hallo zusammen,

auch wir hatten heute Taufe - 30 Grad im Schatten es war schrecklich heiß.

Getauft wurde mein kleiner Sohn Robin (3 Monate) mit folgendem Taufspruch:
"Denn Gott hat versprochen: Niemals werde ich euch verlassen. Ich werde für euch sorgen, dass es euch an nichts fehlt" Hebräer 13,5

Meine Melina wurde bereits im Alter von 1 Monat getauft mit folgendem Spruch:
"Er hat seinen Engeln befohlen, dass sie Dich behüten auf all Deinen Wegen" Psalm 91,11

Und meine große Tochter hatte als Taufspruch:" Sei getreu bis in den Tod, so will ich Dir die Krone des Lebens geben" Offb. 2,10

Die heutige Taufe war wie geschrieben sehr schön und wahnsinnig heiß. Am schönsten aber war, dass mein besonderes Kind - die damals vom gleichen Pfarrer getauft wurde - sehr aufmerksam und besonders lieb und ruhig in der Kirche war. Es ging irgendwie eine wahnsinnige Ruhe von ihr aus. Damals als wir sie taufen ließen, wussten wir allerdings noch nicht, dass sie unser besonderes Kind wird :cry:
Liebe grüße auf dem wahnsinnig schwülen Bayern... wir haben immernoch 25 Grad!!

Kathrin
Mama von Melina *Okt 2001 blind und entwicklungsverzögert
sowie N. *Mai 1991 u. R. *März 2005 beide gesund
Meine Vorstellung - Mein Album

Claudi-BaWü
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3989
Registriert: 01.08.2004, 19:53
Wohnort: Baden Württemberg

Beitragvon Claudi-BaWü » 26.06.2005, 23:10

Hallo Kathrin,

schön, daß Ihr eine tolle Taufe hattet. Die hohen Temperaturen waren nur deshalb, weil Ihr einen besonderen Sonnenschein getauft habt.

Nun erholt Euch gut von der Strapaze.

Liebe Grüsse aus dem schwülen BaWü
Claudi
lg claudi
D. 12/2000 Tetraspastik, ICP, keine Sprache, Autistische Züge, Entwicklungsverzögert, Rollstuhlfahrer, seit 24.05.2005 Pohlig US-Orthesen, 10/2011 Hüft OP li. und 04/2017 und 06/2017 beide Knie/Füsse OP in Aschau.

Die Zukunft sollte man nicht voraussagen wollen,
sondern möglich machen (Antoine de Saint Exepury)

Heike M
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1290
Registriert: 30.05.2005, 13:40
Wohnort: Hannover

Beitragvon Heike M » 08.07.2005, 07:29

Hallo Claudi

ich wünsche Dir, Deinem Sohn und allen anderen, bei denen an diesem Wochenende auch Taufen anstehen, eine wunderschöne Feier und gutes Wetter :)

Bei uns regnet es zwar momentan in Strömen, aber ab Sonntag ist hier im Norden freundliches Wetter angesagt, ich hoffe mal, dass das auch kommt und wir den Taufgottesdienst dann tatsächlich draußen im Pfarrgarten haben werden.

Gleichzeitig melde ich mich auf diesem Weg auch mal bis Montag ab, da ich ab heute Mittag Übernachtungsbesuch habe, der in dem Zimmer schläft, in dem auch der PC steht und ohnehin bis über beide Ohren in den Vorbereitungen stecke.

Ich hoffe, ich schaffe es dann am Montag mal ein Foto vom Täufling einzustellen.

LG aus dem noch verregneten Hannover :wink:
Heike (12/68) und Vincent (09/04), operierte intermediäre Analatresie


Zurück zu „Religion/Spirituelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste