Korsetthemden abzugeben Gr. 158

Hier könnt ihr die Hilfsmittel eurer Kinder vorstellen, z. B. Reha-Buggy, Pflegebett, Stehtrainer, Therapieliege usw. - gerne auch mit Foto.
Ihr könnt hier übrigens auch Fragen bezüglich Technik und Anwendung verschiedener Hilfsmittel stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4174
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Korsetthemden abzugeben Gr. 158

Beitragvon Ullaskids » 11.09.2019, 19:03

Hallo,
ich hätte 5 weiße Korsetthemden abzugeben - nach der Skoliose-OP im Januar haben wir kein Korsett mehr und brauchen sie also nicht mehr.
Gekauft habe ich sie im Osters Rückenshop, Marke Ihle, ohne Arm mit rundem V-Ausschnitt und Flügeln in der Größe 158 (es steht Gr. 146 drauf, aber im Shop steht dabei, dass es reell 158 entspricht).
Neupreis pro Stück war 17,90 Euro (aktuell 18,90 Euro), ich würde sie für 6 Euro pro Stück (zuzügl. Versandkosten) abgeben. Im Nackenbereich sind noch leichte Spuren des Klebers unserer aufgebügelten Namensschildchen zu sehen (die Schildchen selbst konnte ich entfernen, es ist nur innen, eine ganz kleine Fläche und nicht weiter störend, ich kann davon bei Bedarf zur Sicherheit auch gerne Fotos machen).

Bei Interesse schreibt mir eine PN!

Es ist dieses Modell:
https://www.osters-rueckenshop.de/epage ... md-IH83109

Eigentlich hatten wir 6 Hemdchen, am Wochenende schaue ich noch mal im Wohnheim, ob ich das letzte fehlende finde...
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.

Werbung
 
Katrin mit Paula
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 10.09.2006, 07:58
Wohnort: Krakau/Polen

Re: Korsetthemden abzugeben Gr. 158

Beitragvon Katrin mit Paula » 21.10.2019, 21:25

Hallo, ist das Angebot noch aktuell?
LG Katrin
Katrin mit Paula (geb. 04.06, Deletion 1p36.2) und Justine (geb. 08.01) starke Neurodermitis und Asthma

Ullaskids
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 4174
Registriert: 30.05.2007, 18:01

Re: Korsetthemden abzugeben Gr. 158

Beitragvon Ullaskids » 22.10.2019, 05:16

Hallo Katrin,
lass uns das per PN besprechen!
Viele Grüße,
Ulla mit Tochter (15): Gendefekt, Epilepsie, Skoliose etc.


Zurück zu „Hilfsmittel“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 11 Gäste