Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

So manches Kind muss aufgrund seiner Behinderung besonders intensiv betreut werden - z. B. mit Hilfe eines Pflegedienstes. Viele Kinder werden von einer Krankenschwester in Kindergarten oder Schule begleitet, um optimal versorgt werden zu können. Das gilt beispielsweise für viele tracheotomierte Kinder. In dieser Rubrik können sich Eltern von so genannten Intensivkindern über die besonderen Bedürfnisse ihrer Kinder austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3643
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Beitragvon monika61 » 12.09.2019, 08:58

Hallo zusammen.

Gestern bei Stern TV:
https://www.facebook.com/VereinALS/post ... ?__tn__=-R

Beitrag mit Sabine Niese ab ca. 33. Minute:
https://www.tvnow.de/shows/stern-tv-238 ... rn-1703327

LG
Monika

Werbung
 
Susanne X
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 841
Registriert: 11.10.2005, 22:12

Re: Protest gegen das geplante Intensivpflegegesetz

Beitragvon Susanne X » 18.09.2019, 12:17

Hallo zusammen,
ich war sehr lange nicht mehr hier, aber dieser unmenschliche Gesetzentwurf hat mich jetzt wieder hergeführt.

Ich habe ein bisschen recherchiert. Bisher haben sich nur wenige Bundesländer (fünf?) zu diesem Gesetz positioniert, darunter die bayerische Staatsregierung, die sich gegen diese scharfe Einschränkung der häuslichen Intensivpflege ausgesprochen und einen Bestandsschutz gefordert hat.
Es ist aber wegen der geringen Beteiligung der Länder noch kein Meinungsbild im Bundesrat absehbar.

Es wäre deshalb gut, wenn möglichst viele von uns nicht nur an Spahn, bzw. ans Bundesgesundheitsministerium direkt schreiben, sondern auch an ihre Landesregierungen – an die Ministerpräsident*innen, Gesundheitsminister*innen und andere denkbare Ansprechpartner - und sowohl das Problem schildern, als auch das jeweilige Land zur Stellungnahme auffordern. Wir brauchen diesen Druck.

Viele Grüße!


Zurück zu „Intensivkinder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google Adsense [Bot] und 2 Gäste