Kostanes Raumklima günstig bei neuropatischen Schmerzen und Herz/ Durchblutungsstörungen

So manches Kind muss aufgrund seiner Behinderung besonders intensiv betreut werden - z. B. mit Hilfe eines Pflegedienstes. Viele Kinder werden von einer Krankenschwester in Kindergarten oder Schule begleitet, um optimal versorgt werden zu können. Das gilt beispielsweise für viele tracheotomierte Kinder. In dieser Rubrik können sich Eltern von so genannten Intensivkindern über die besonderen Bedürfnisse ihrer Kinder austauschen.

Moderator: Moderatorengruppe

BauerM
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 254
Registriert: 04.01.2019, 15:22

Kostanes Raumklima günstig bei neuropatischen Schmerzen und Herz/ Durchblutungsstörungen

Beitragvon BauerM » 10.08.2019, 09:15

Mittlerweile bauen diverse Krankenhäuser immer vermehr Raumwandheizungen und Kühlungen ein, primär zur Herzentlastung nach OPs. Es hilft, laut Ärzten, bei Herzerrkankungen, zudem hilft es enorm bei diversen Formen von neuropatischen Schmerzen und bei histaminvermittelten Erkrankungen.

Man kann sich eine Raumtemperierung selber bauen, ich habe dazu einen Plan erstellt. Man benötigt einen Kühler, Durchlaufkühler, einen Heizer , Durchlaufheizer, eine Steuerung und ein Mehrverbundrohr.

Zudem sollten die CO2 und O2 Werte im Raum konstant sein.

Einen Plan kann ich hochladen.

MFG
Selbst betroffen & beschäftige mich zwar seit 8, bald 30, intensivst mit Psychologie, Neurobiologie, seltenen Erkrankungen und Medizin allg., schreibe zwar viel mit Ärzten & führte Foren dazu, aber ich habe kein Studium! Meine Publikationen wurden privat publiziert! Meine Ideen bitte als Laie verstehen & mit Ärzten absprechen!

Zurück zu „Intensivkinder“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste