Blutwerte

In dieser Rubrik könnt ihr euch über diverse Krankheitsbilder austauschen - z. B. Skoliose, Kyphose, Cerebralparese usw.

Moderator: Moderatorengruppe

Susanne34
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 28.11.2017, 12:38

Blutwerte

Beitragvon Susanne34 » 08.08.2019, 14:18

Ich hab maL eine Frage meine Maus hat Rheuma und nun sollte im Blut nach Zöliakie geguckt werden. Verschiedene werte waren auffällig
Mch niedrig
Got zu niedrig
Varizellen igG Ak erhöht
Transglutaminase IgA Ak und IgG zu niedrig
Alkalische Phosphatase zu hoch
Calproteim Serum deutlich zu hoch

Könnt ihr mir was dazu sagen

Henrymami
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 210
Registriert: 12.06.2015, 20:08
Wohnort: Lippstadt

Re: Blutwerte

Beitragvon Henrymami » 08.08.2019, 20:18

Varizellen durch impfung oder durchgemachte Infektion
Got niedrig nicht schlimm
Transglutaminase ak nicht schlimm
Nur wenn sie hoch wären
Ap wie hoch?
Kenne nur calprotektin im stuhl.
Das spricht f. Entzündliche darmerkrankung.
Lg
Henry 25.06.13 Goldberg sphrintzen megakolonsSyndrom
PEG, spastische zerbraparese Katarakt bds, Glaukom

monika61
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3687
Registriert: 09.06.2011, 16:17

Re: Blutwerte

Beitragvon monika61 » 09.08.2019, 08:24

Hallo Susanne,

bei meiner Tochter bestand mal der Verdacht auf Zöliakie.
Ist schon ewig her....

Soweit ich mich erinnere musste letztendlich eine Darmbiopsie gemacht werden
um es eindeutig zu bestätigen oder eben (wie bei uns) auszuschließen.

Schau mal hier:
https://www.dzg-online.de/files/1511-td ... liakie.pdf

https://www.dzg-online.de/files/dzg_akt ... tlinie.pdf

LG
Monika

Susanne34
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 28.11.2017, 12:38

Re: Blutwerte

Beitragvon Susanne34 » 09.08.2019, 15:16

Hallo also ap ist bei 411, der Differenzbereich ist bis 340
Calprotectin ist bis 3000 ok wir haben 6900

HeikeLeo
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 736
Registriert: 18.05.2015, 19:34
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Blutwerte

Beitragvon HeikeLeo » 09.08.2019, 17:32

Liebe Susanne,

Transaminasen AK weisen erhöht auf eine Zöliakie hin. Zöliakie ist damit raus.
Varizellen IgG weist auf Gürtelrose hin. Kann immer mal wieder aufflammen und auch ohne klinisch eine Gürtelrose zu werden blöde Schmerzen machen.
Calprotein weist auf eine entzündliche Darmerkrankung hin. Zöliakie ist ja raus. Bleibt etwas Richtung M. Crohn, der auch Gelenkentzündungen im Portfolio hat.
Alkalische Phosphatase ist bei Leber oder bei Knochen erhöht. GOT ist ein Leberwert. Niedrig. Damit ist die Leber raus. Knochen passt auch besser zu rheumatischen Geschichten.
MCH sind mickrige rote Blutkörperchen. Wenn das Eisen bei einem entzündeten Darm nicht aufgenommen werden kann, dann sind die Erys Mickerlinge. Könnte auch auf Crohn hindeuten, wenn Zöliakie raus ist. Crohn findet man aber eher Jugendlichen. Aber die waren auch mal kleiner.

Mein Sohn hatte gerade mit 26 einen massiven Crohn-Schub mit massiven Gelenkschwellungen. Das hat mit 11-12 angefangen. Hat mir keiner geglaubt damals. Jetzt war es offensichtlich.

Liebe Grüße
Heike

Susanne34
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 28.11.2017, 12:38

Re: Blutwerte

Beitragvon Susanne34 » 09.08.2019, 18:10

Liebe Heike vielen Dank für die Info wor findet man denn raus ob es Morbus Chron ist? Stuhlprobe? Meine Maus ist 10

HeikeLeo
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 736
Registriert: 18.05.2015, 19:34
Wohnort: Baden-Württemberg

Re: Blutwerte

Beitragvon HeikeLeo » 09.08.2019, 18:18

Liebe Susanne,

wer hat denn die Blutwerte abgenommen? Den würde ich darauf snprechen - ob M. Crohn angedacht war....

Liebe Grüße
Heike

Susanne34
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 28.11.2017, 12:38

Re: Blutwerte

Beitragvon Susanne34 » 09.08.2019, 18:42

Der Rheumatologe. Der Kinderarzt kommt bald aus dem Urlaub wieder. Laut Rheumaarzt sind die Werte ok
Wir sind mit dem Kinderarzt aber auf der Suche was die Bauchweh ... macht

Henrymami
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 210
Registriert: 12.06.2015, 20:08
Wohnort: Lippstadt

Re: Blutwerte

Beitragvon Henrymami » 09.08.2019, 19:57

Magenspiegelung mit tiefer dünndarmbiopsie.
Ggf. Darmspiegelung bei v.a chronisch entzündliche darmerkrankung.
Wie alt idt dein kind?
Henry 25.06.13 Goldberg sphrintzen megakolonsSyndrom
PEG, spastische zerbraparese Katarakt bds, Glaukom

Susanne34
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 28.11.2017, 12:38

Re: Blutwerte

Beitragvon Susanne34 » 09.08.2019, 20:00

Meine Maus ist 10 Jahre alt


Zurück zu „Krankheitsbilder - Allgemein“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast