Suche "Urlaubs Tips"Einzelperson

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?
Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?
Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Christiane81
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 131
Registriert: 27.01.2016, 08:11

Re: Suche "Urlaubs Tips"Einzelperson

Beitragvon Christiane81 » 31.05.2019, 14:01

Hallo Katrin,

Hast Du schon etwas gefunden?
Ich fahre auch alleine in den Urlaub, auch gerne. Es kommt natürlich ganz darauf an, was man möchte und letztlich auch was man ausgeben möchte. Momentan liebäugele ich mit einer Gruppenreise nach Kambodscha. Ich möchte gern hin, aber ganz alleine trau ich mich nicht. Oder aber ein "normaler" Cluburlaub mit vielen Sportangeboten. Oder eben doch wie immer Ruhe, FeWo mit Familirnanschluss und Bücher.
Ich hab dreimal Cluburlaub gemacht und war wirklich sehr positiv überrascht. Kontakte knüpfen war einfach, keine typischen Pauschaltouristen, viele Sportmöglichkeiten aber auch genug Raum, um sich zurückzuziehen. Und auch kulturelle Möglichkeiten.
Ich mag alleine reisen. Die ersten zwei Tage ist es vielleicht komisch, aber es ist schön, einfach mal für sich zu sein.

Es gibt aber auch andere Möglichkeiten. Fototour im Harz, Yoga-Urlaub, Fastenreise....

Aber vielleicht hast Du ja schon eine Möglichkeit gefunden?

Viele Grüße
Christiane

Werbung
 
Katrin2001
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1298
Registriert: 28.01.2007, 21:42
Wohnort: Leipzig

Re: Suche "Urlaubs Tips"Einzelperson

Beitragvon Katrin2001 » 31.05.2019, 17:25

Hallo............evtl.hat sich doch was anderes ergeben.Meine Freundin hat mich gefragt,ob wir nicht zusammen verreisen wollen.Das wäre natürlich schöner als allein.
Sie hat eine Kreuzfahrt vorgeschlagen und hat mich eigentlich davon überzeugt.Sie war schon mal auf Kreuzfahrt und fand es traumhaft.Nun müssen wir noch schauen,ob wir was finden,weil ich ja nur in einer festgelegten Zeit kann.........!!
Wird zwar etwas teurer,aber ich war so lange nicht richtig im Urlaub (16 Jahre ).Da würde ich mir das einfach gönnen.LG
Katrin mit Sophie geb.Juli 01 entwicklungsverzögert, wahrnehmungsst. ,Hirnschädigung,motor.Probleme.,Autistische Züge,verhaltensauffällig. Genetische Auffälligkeiten ,Sprachprobleme ,aber ne total süße Maus


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste