PN Nachrichten senden

Lob und Tadel - wenn dir etwas an diesem Forum nicht gefällt oder etwas fehlt, schreib es hierher! Natürlich darf man sich hier auch lobend äußern...
Außerdem könnt ihr hier auch Fragen zur Benutzung des Forums und des Chats stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 279
Registriert: 05.05.2013, 18:29
Wohnort: Bayern

PN Nachrichten senden

Beitragvon Stefan M. » 11.04.2019, 09:48

Hallo, irgendwie tu ich mich schwer mit den neuen Einstellungen.

Frage:

Was ist der Unterschied zwischen Postausgang PN und Gesendet PN ?

Sind die Postausgangsnachrichten schon versendet ?

Und noch was.

Hat sich das alte System nicht bewährt oder warum hat man das ganze Rehakidsforum umstellen müssen ?

VG

Werbung
 
Benutzeravatar
Jakob05
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2451
Registriert: 27.10.2005, 17:22
Wohnort: Rhein-Main

Re: PN Nachrichten senden

Beitragvon Jakob05 » 11.04.2019, 10:07

Das ist doch (ausnahmsweise) so wie vorher auch:
Im Postausgang liegen deine Nachrichten zur Abholung bereit.
Gesendete Nachrichten wurden vom Empfänger abgeholt.
Cordula (65) mit I. (86), M. (88 mehrfachbehindert, HF-Autist), J. (†28.07.05,*02.08.05,37.SSW) + K. 10/07 (GS, HD, Rachenfehlbildung,Tracheostoma)

Stefan M.
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 279
Registriert: 05.05.2013, 18:29
Wohnort: Bayern

Re: PN Nachrichten senden

Beitragvon Stefan M. » 11.04.2019, 10:19

Also auf deutsch. Postausgang ist zwar rausgegangen aber noch nicht gelesen ?.

Benutzeravatar
Jakob05
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 2451
Registriert: 27.10.2005, 17:22
Wohnort: Rhein-Main

Re: PN Nachrichten senden

Beitragvon Jakob05 » 11.04.2019, 10:32

Ja.
Cordula (65) mit I. (86), M. (88 mehrfachbehindert, HF-Autist), J. (†28.07.05,*02.08.05,37.SSW) + K. 10/07 (GS, HD, Rachenfehlbildung,Tracheostoma)

Monimama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 164
Registriert: 04.01.2014, 10:21
Wohnort: Rhein-Main-Gebiet

Re: PN Nachrichten senden

Beitragvon Monimama » 11.04.2019, 13:38

Hallo zusammen,

hänge mich mal dran.
Und wie bekomt man die Benachrichtigung, das Post für einen eingegangen ist?
Meine Nachrichten liegen im Postausgang und der Empfänger weiß es nicht und schaut entsprechend nicht nach.

Viele Grüße
Moni
4 leibliche Kinder '88, '91, '92, '00, Pflegesohn '12 mehrfachbehindert, SOD, keine Sprache, PEG, seit 11/2018 Epilepsie und andere Baustellen, Pflegesohn '15 Dysmelien, Schwerhörig und andere Baustellen, BereitschaftsPfK

"Nicht die Dinge selbst, sondern ihre Vorstellung von den Dingen beunruhigt den Menschen" Epiktet vor 2000 Jahren

SandyErgo
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 300
Registriert: 07.09.2017, 13:18

Re: PN Nachrichten senden

Beitragvon SandyErgo » 11.04.2019, 14:57

Hi Moni!

Dann sind rechts oben neben - deinem > wenn du bekommst bzw. dem des Angeschrieben > dem du geschrieben hast - Login Benachrichtigungen bzw. Private Nachrichten fettgedruckt und es steht eine Zahl dahinter. Wird das dann angeklickt, öffnet sich die Übersicht und man kann sehen, von wem eine Nachricht vorliegt und man kann sie dann öffnen.

LG
Mama 12/77
mit Tochter 11/06 FG 30+6 (nach HELLP-Syndrom) Kombinierte umschriebene Entwicklungsstörung mit noch leichter Sprachentwicklungsstörung, Hämochromatose (homozygot C282T im HFE-Gen)
und Sohn 08/09 FG 34+1 ADHS und kombinierte umschriebene Entwicklungsstörung mit starker Betonung der aktiven Sprache


Zurück zu „Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste