Sohn will plötzlich nichts mehr trinken

Hier könnt ihr Fragen rund ums Thema Ernährung stellen. Usern, deren Kinder über eine Sonde ernährt werden, möchten wir hier ebenfalls eine kleine Austauschplattform bieten.

Moderator: Moderatorengruppe

EvaHH
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 640
Registriert: 03.11.2015, 14:42
Wohnort: Norden

Beitragvon EvaHH » 05.02.2018, 11:28

Hallo Simone,

ich weiss nicht ob er noch Schmerzen hat...scheint sich gelegt zu haben. Aber trinken will er immer noch nicht wirklich. aber immer hin kommt er ab und zu alleine, auch in der Kita und trinkt was.
Auch wenn es nicht annährend das ist was er sonst immer getrunken hat...

Bei uns geht weder Augenarzt noch andere Ärzte und Zahnarzt wird wohl noch schlimmer...
LG
Eva
Eva mit Sohn 2012 (MRD7 bei Mutation im DYRK1A-Gen, ASD II, Veränderung der weißen Substanz mit Hypomyelinisierung, ASS, expressive Sprachstörung,frühkindlicher Autismus...)


Zurück zu „Ernährung / Sondennahrung / Verdauungsprobleme“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste