Väterkur

Hier könnt ihr über eure Aufenthalte in Kurhäusern berichten, Fragen bezüglich Kuren stellen und generell zum Thema Mutter-Kind-Kur schreiben.

Moderator: Moderatorengruppe

Saabina
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 84
Registriert: 12.02.2019, 21:53
Wohnort: Freiburg

Re: Väterkur

Beitragvon Saabina » 31.05.2019, 03:09

@Engrid
Käme eine Reha für Kinder und Jugendliche in Frage? Dein Mann wäre dann Begleitperson und wäre nicht so stark eingebunden.
Sabina mit
der Grossen (13 ),
Moritz (3),
[Sprachentwicklungsstörung (rückläufige Sprachentwicklung - noch keine Diagnose) und
Absencen (ohne Diagnose)]
und
Bobbele (2)


Zurück zu „Mutter-Kind-Kuren/Reha-Kuren“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste