User blockieren?

Lob und Tadel - wenn dir etwas an diesem Forum nicht gefällt oder etwas fehlt, schreib es hierher! Natürlich darf man sich hier auch lobend äußern...
Außerdem könnt ihr hier auch Fragen zur Benutzung des Forums und des Chats stellen.

Moderator: Moderatorengruppe

grace
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 295
Registriert: 16.08.2012, 15:27

Beitragvon grace » 20.11.2017, 18:51

Hallo Sylke,

Mal abgesehen davon das Stalking und Cybermobbing angezeigt werden kann (ob es sich jetzt in deinem Fall wirklich darum handelt kann ich nicht beurteilen) und das es sicher hilfreich waere wenn man auch in diesem Forum unerwuenschte User blockieren koennte, wuerde auf ich auf solche unpassenden Provokationen wie du sie beschreibst gar nicht antworten.

Manche Leute sind halt einfach nur frustiert und haben nichts besseres zu tun als ueber andere rumzulaestern....freue dich wenn dein Kind Geschenke bekommt und loesche die Beitraege ohne sie vorher zu lesen; du brauchst deine Zeit doch sicher fuer wichtigere Dinge.

Alles Gute deiner Tochter!

Liebe Gruesse

Grace

Werbung
 
SonjaSo
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 566
Registriert: 23.11.2012, 09:04
Wohnort: Südhessen

Beitragvon SonjaSo » 20.11.2017, 19:13

Das tut mir leid,dass es so extrem ist bei dir

Aber schon krass,dass jeder weiß wer ist ohne dass ein Name fällt.
Sonja(*03/78)mit Chaos-Chefengel R.(*01/09).SSW 34+1,Mikrodeletion 2p 16.3,ASS und ADHS,Pflegegrad 5
"Normalität ist wie eine gepflasterte Straße,man kann gut drauf gehen, aber es wachsen keine Blumen drauf.
Vincent van Gogh

Chrissie64
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 02.07.2015, 13:04
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Chrissie64 » 20.11.2017, 19:57

Hallo Sylke,
also ich muss ehrlich sagen ich bewundere Dich, wie Du über Deine Familie schreibst. Wenn ich dann sehe, wie Du über das Dravet Syndrom schreibst, dann kann ich nur meinen Hut vor Dir ziehen.
Du hast soviel zu tun und dann organisiert Du noch das Wichteln. Lass Dich nicht ärgern von einer Person, die nur neidisch ist.
Beachte die einfach nicht mehr und irgendwann wird sie die Lust verlieren, Dich zu nerven. Und wenn sie Dich und Deine Familie bedrohen sollte (was nur Du beurteilen kannst), dann zeige sie an.
LG Christiane
Ich 1964
Mann 1964
Vanessa 1993 / geistig behindert, 100 % SBA mit H, Anfallsleiden,
Sascha 1995, lernbehindert

Benutzeravatar
Sylke
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6059
Registriert: 21.12.2005, 21:06
Wohnort: Seesen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sylke » 20.11.2017, 21:33

Ärgern eh nicht....mich reihern nur so kranke Leute an, die sich teilweise ein Fakeprofil erstellen, und gegen Seiten von beeinträchtigten Kindern hetzen und Kommentare ablassen die weit unterhalb der Gürtellinie sind.
Und mehr als blockieren kann man solch Leute ja nun nicht....aber wenn man dann selbst hier im Forum noch von solch Leuten belästigt wird, dann kommt mir echt ein wenig die Galle hoch
Sylke (*3/70) mit Kimberly (*5/05),
Unseren Alltag rund ums Dravet-Syndrom kann man bei Facebook nachlesen- Aufmerksam machen und aufklären über diese Krankheit ist das Ziel!
Kimberly - anders aber einzigartig

Chrissie64
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 244
Registriert: 02.07.2015, 13:04
Wohnort: Reutlingen

Beitragvon Chrissie64 » 21.11.2017, 07:12

Guten Morgen Sylke,
das verstehe ich gut. Aber versuche darüber zu stehen. Das sind vielleicht Personen, die ansonsten nichts zu sagen haben, und es auf diese Weise versuchen. Das ist leichter gesagt als getan, aber ich versuche diese Leute zu ignorieren. Wenn Du denen mit Fakten kommst, gibt es nur Diskussionen. Auch ich musste mir schon anhören, warum bekommt ihr so viel (Pflegegeld etc.) Ich habe nur gesagt, ich würde gerne darauf verzichten und meine Tochter wäre gesund. Lass Dir von solchen Neidhammeln nicht den Tag vermiesen.
LG Christiane
Ich 1964
Mann 1964
Vanessa 1993 / geistig behindert, 100 % SBA mit H, Anfallsleiden,
Sascha 1995, lernbehindert

Monika BW
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 474
Registriert: 22.10.2006, 09:41
Wohnort: Baden-Württemberg

Beitragvon Monika BW » 21.11.2017, 08:25

Wie schon so einge schreibten die Person ist für "namentlich" bekannt auch wenn es hier nicht geschrieben wird. Sandra hats ja auch schon geschrieben sie verbreitet miese Stimmung in manchen Foren wo sie gar nichts mitzuschreiben hat, weil sie sich nicht dafür eingetragen hat.
Daher meine Meinung die Person hat dermaßen eins an der Waffel (sorry für die die es vielleicht falsch verstehen können).
Und sowas geht überhaupt nicht .Überlesen ist manchmal einfach gesagt als getan, manche Personen fühlen sich durch solche "miese"Kommentar, bedingt durch Ihre Entwicklungstörung, ziemlich schlecht.
Meine Meinung ist sie hier zu entfernen, Personen die so sind, haben in einem, Forum wie hier nichts zu suchen.
wir haben es schon schwer genug mit unseren Kinder.

Gruß Mona

Senem
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3409
Registriert: 23.09.2006, 20:20

Beitragvon Senem » 21.11.2017, 09:15

Also jetzt reicht's!

Beleidigen lassen brauche ich mich hier aber nicht!

Ich dachte, hier kann JEDER in diesem Forum, überall mit schreiben. Das man sich extra eintragen muss, wusste ich nicht.

Zu dem Wichtel- Thread, ich hatte mich falsch ausgedrückt. Wenn nämlich betroffene Erwachsene dabei sein durften, hätte ich gerne mit gemacht! Aber unter diesen Umständen.......

Ich finde es dermaßen scheiße, jemanden so öffentlich an den pranger zu stellen!

Und Sylke, wie viele Profile ich bei Facebook habe, geht dich nun wirklich nichts an, zumal du ja selbst mehrere hast, wie du schreibst. Ich habe dich weder gestalkt, noch sonst was. Habe nur meine Meinung gesagt und gestern in meiner PN, wollte ich mich, nur entschuldigen, für meine vielleicht harten Worte. Aber war klar, das du es umdrehst!

Mag sein, das ich anders bin als ihr und ich weiß selbst, das es oft nicht einfach ist mit mein..... Aber so?????
Gruß

Selbstbetroffen mit einigen Baustellen

Benutzeravatar
Sylke
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6059
Registriert: 21.12.2005, 21:06
Wohnort: Seesen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sylke » 21.11.2017, 09:31

Auf Veröffentlichung von Screenshots verzichte ich mal......

Und nochmal: Der Ton macht die Musik
Sylke (*3/70) mit Kimberly (*5/05),
Unseren Alltag rund ums Dravet-Syndrom kann man bei Facebook nachlesen- Aufmerksam machen und aufklären über diese Krankheit ist das Ziel!
Kimberly - anders aber einzigartig

Benutzeravatar
Sylke
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 6059
Registriert: 21.12.2005, 21:06
Wohnort: Seesen
Kontaktdaten:

Beitragvon Sylke » 21.11.2017, 09:34

im Übrigen ist es ein Unterschied ob man bei FB 2 Profile hat, um den einen nur zu nutzen um ungestört zu surfen - ohne zu schreiben, oder ob man sich Fakeprofile anlegt um Mütter und deren beeinträchtigte Kinder zu beleidigen und anzugreifen......
Sylke (*3/70) mit Kimberly (*5/05),
Unseren Alltag rund ums Dravet-Syndrom kann man bei Facebook nachlesen- Aufmerksam machen und aufklären über diese Krankheit ist das Ziel!
Kimberly - anders aber einzigartig

Werbung
 
MiriamP
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 3256
Registriert: 08.07.2006, 21:38
Wohnort: Kamen

Beitragvon MiriamP » 21.11.2017, 09:41

Hallo,
Ich finde es dermaßen scheiße, jemanden so öffentlich an den pranger zu stellen!
bisher war mir nicht klar, welcher User gemeint war, da ich die Threads, in denen Sylke mitschreibt selten lese (anderer Interessensschwerpunkt).
Sylke hat keinen User / keine Userin namentlich erwähnt und folglich auch keine Person "öffentlich an den Pranger gestellt".

Grüße,
Miriam


Zurück zu „Wunschecke/Fragen zur Nutzung des Forums“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste