Zusatz Beeinträchtigung zu Microdeletion?

Hier geht es um genetische Syndrome und Stoffwechselerkrankungen.

Moderator: Moderatorengruppe

Natascha1985
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2017, 15:09
Wohnort: Bad Kreuznach

Zusatz Beeinträchtigung zu Microdeletion?

Beitragvon Natascha1985 » 05.07.2017, 18:12

Hallo zusammen
Bei meiner Tochter 11 Monate wurde die Diagnose vor 2Tagen festgestellt
Sie hat noch eine andere Erkrankung
Es würde mich freuen über Erfahrungsaustausch danke

Manuela1304
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 971
Registriert: 14.05.2013, 21:24

Beitragvon Manuela1304 » 05.07.2017, 21:47

Hallo

es kommt drauf an welches Chromosom betroffen ist welche Auswirkungen das haben kann.
Es kann z.b. zu Sprachverzögerung, erschwertes Lernen usw kommen.

Ganz liebe Grüße
Manu

Natascha1985
Neumitglied
Neumitglied
Beiträge: 2
Registriert: 05.07.2017, 15:09
Wohnort: Bad Kreuznach

Beitragvon Natascha1985 » 06.07.2017, 09:45

Meine Tochter hat das Chromosom 16 und Pierre Robin Sequenz es wäre schön

mamaJohnny
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 189
Registriert: 30.11.2014, 20:15
Wohnort: Wien

Beitragvon mamaJohnny » 17.07.2017, 11:31

Bei meinem Johnny ist es eine Deletion auf Chromosom 9 und ebenfalles eine Pierre Robin(ähnliche....) Sache.
auffällig: Muskelhypoton, Mikrognatie, innere Gaumenspalte tiefsitzende Ohren, ...

trotzdem ist er eine coole Socke!

lg mamaJohnny
Johnny Lauserspatzi 051213, 60cm 4826g, Asphyxie, hypoton, Gaumenspalte innen OP April 15, Kraniosynostose OP Juni 14, genet. Abber. 3. u. 9. Chr.


Zurück zu „Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste