Aidareise mit Rollikind?

Mit einem besonderen Kind in den Urlaub zu fahren ist gar nicht so einfach - schließlich müssen tausend Dinge berücksichtigt werden. Welcher Urlaubsort ist besonders behindertenfreundlich?

Wo habt ihr gute Erfahrungen gemacht?

Eure Infos sind für so manche Familie mit einem besonderen Kind sicherlich Gold wert!

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Line86
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 867
Registriert: 07.03.2013, 22:08

Beitragvon Line86 » 08.02.2017, 17:35

Hey,
also ich kam mit meinem Sopur Helium sehr gut in die Rollikabine auf der Aida Cara. Und die Cara ist ja das älteste Schiff...
Lg Line
Ich habe selbst viele Besonderheiten (u.a. Psoriasis Arthritis, Asthma, z.n 20 Operationen) und Sonderpädagogin mit FS GENT/L im SBBZ KMENT

Werbung
 
Benutzeravatar
Ellert
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5750
Registriert: 21.03.2004, 21:29
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Ellert » 08.02.2017, 20:08

huhu

ja Rollikabine war kein Problem, ich sprech von den normalem Kabinen...

Ich hatte im Vorfeld der Buchung auch ewig mit der barrierefreiheit telefoniert weil ich keine so teure Balkonkabine buchen wollte
DAGMAR mit
Ellert 24.SSW &
3 fitten Schwestern
www.mini-ellert.de

Line86
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 867
Registriert: 07.03.2013, 22:08

Beitragvon Line86 » 08.02.2017, 20:33

Hey,
seltsam. Bei mir hat das Reisebüro sich um alles gekümmert....
Lg Line
Ich habe selbst viele Besonderheiten (u.a. Psoriasis Arthritis, Asthma, z.n 20 Operationen) und Sonderpädagogin mit FS GENT/L im SBBZ KMENT

Benutzeravatar
Ellert
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5750
Registriert: 21.03.2004, 21:29
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Ellert » 08.02.2017, 21:14

huhu

wir haben bei Aida direkt gebucht
ich hoffe nicht dass die uns falschberaten haben um die teure Kabine verkaufen zu können
DAGMAR mit

Ellert 24.SSW &

3 fitten Schwestern

www.mini-ellert.de

else
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 957
Registriert: 07.07.2004, 21:45

Beitragvon else » 09.02.2017, 08:08

Hallo Dagmar,
ich hatte ja auch direkt bei Aida angefragt. Wir haben dann die Bemassungen bekommen und wären definitiv nicht durch die Tür gekommen. Unser Rehatechniker meinte, er bekommt den Rolli evtl. auf 60 cm, aber vom Rahmen kann er nichts kürzen. Deshalb haben wir uns dann für die MSC entschieden. Die haben viel mehr behindertengerechte Kabinen.
Ist halt schade, dass die Rollikabinen immer so schnell ausgebucht sind, da kann man nicht auf ein kurzfristiges Schnäppchen hoffen und jeder mit Behindertenausweis bekommt die wohl, auch Läufer, da haben wir dann noch weniger Chancen.
Konntet Ihr nicht einfach mal testen?
Würdest Du wieder Fahren?
Grüße
Else

Benutzeravatar
Ellert
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5750
Registriert: 21.03.2004, 21:29
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Ellert » 09.02.2017, 15:11

huhu

Wir hatten ja ne Rollikabine aber eben leider eine teure Balkonkabine,
wir würdenauch nochmals fahren wobei ich gerade die Teppichue auf den Fluren und das mit den Aufzügen unzumutbar fand...
DAGMAR mit

Ellert 24.SSW &

3 fitten Schwestern

www.mini-ellert.de

Bisu
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 531
Registriert: 12.12.2005, 22:34

Beitragvon Bisu » 30.04.2017, 22:57

Wir freuen uns schon...
Mittwoch geht es los: aida Sol mit 2 intensivkindern....
Liebe Grüße
Bisu
Mama (albinismus, sarkoidose, Fibromyalgie 1966)mit
U. (1990) Lenz-Syndrom 1990 seit 08.09 in einer Wohngruppe
N. (2005) Hirnschädigung, Tetraspastik, blind, Epilepsie (LGS) * 2014
K. (2009) Nach Unfall Netzhaut- u. Hirnblutungen, blind, Epi, Spastik.....
V. (2015) hydranenencephalie.... Tetraspastik, Blind, Epi und was noch so kommt.

Benutzeravatar
Ellert
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5750
Registriert: 21.03.2004, 21:29
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Ellert » 30.04.2017, 23:11

Viel Spass - ich stöber gerade auch aber irgendwie bin ich mir mit meinem nichtmehr so sicher
ob er das nochmals wollte.... Und wenn würden wir gerne die Tochter mitnehmen
aber ich glaube ausser auf der Prima und Perla hats keine 4er Rollikabinen,warum auch immer.
Uns würde der Norden reizen...

SCHÖNES WETTER wünsch ich Euch !
DAGMAR mit

Ellert 24.SSW &

3 fitten Schwestern

www.mini-ellert.de

Benutzeravatar
Ellert
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 5750
Registriert: 21.03.2004, 21:29
Wohnort: bei Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon Ellert » 19.05.2017, 23:39

Ich hoffe es hat alles gut geklappt - wo wart Ihr denn ?
DAGMAR mit

Ellert 24.SSW &

3 fitten Schwestern

www.mini-ellert.de

Werbung
 
else
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 957
Registriert: 07.07.2004, 21:45

Kreuzfahrt MSC

Beitragvon else » 18.08.2017, 17:33

Hallo,
wir sind wieder zurück von unserer Fahrt mit der MSC. Hat alles gut geklappt und die Italiener haben wir als besonders behindertenfreundlich erlebt, so dass ich künftig auch ein italienisches Schiff wählen würde. Versuche mal Fotos von der Kabine anzuhängen:
Dateianhänge
IMG_0376.JPG
IMG_0376.JPG (58.36 KiB) 1837 mal betrachtet


Zurück zu „Urlaub und Freizeit“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste