Carda-Döring, Manso Arias, etc., Berührt (top Tipp!)

Berichte von Eltern, die mit einem besonderen Kind leben

Moderatoren: Sabine, Moderatorengruppe

sonneanna
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 29.12.2008, 21:56
Wohnort: Berlin

Beitragvon sonneanna » 10.03.2013, 14:43

hallo,
ich habe das buch auch scohn seit 2009. wirklich super. habt ihr vielleicht noch andere buchtipps die in diese Richtung gehen??
Liebe Grüsse aus dem verschneiten Berlin

Annabell

:D
Joshua 25.08.2008; partielle Trisomie 18; PEG Sonde; stark entwicklungsverzögert

Werbung
 
Beatrice1967
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 988
Registriert: 28.12.2010, 14:27
Wohnort: Schweiz/ St. Gallen
Kontaktdaten:

Beitragvon Beatrice1967 » 04.04.2013, 18:38

Das Buch "berührt" hat übrigens im Jahr 2011 die 4. Auflage erreicht. Kaum ein anderes Buch aus diesem Bereich schafft das.

@Annabell

Meinst Du mit dem Begriff "in diese Richtung" Sammelbände mit Erfahrungsberichten von Eltern?
Da gibt es schon noch welche, doch "berührt" ist das bekannteste und auch das Beliebteste dieser Sorte.

Kann Dir gerne weitere Titel nennen, was es diese Art Bücher sind, welche Dich interessieren.

Liebe Grüsse

Bea
selbstbetroffen von Cerebralparese und kongenitaler Amblyopie, hochgradiger Kurzsichtigkeit und Makuladegeneration,
-------------------------------------
Bücher-und Homepage-Fee im Schweizer Forum für Eltern behinderter, chronisch kranker oder mit Fehlbildung geborener Kinder
www.dasanderekind.ch

ElaM
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 204
Registriert: 09.03.2011, 09:29
Wohnort: Bremervörde

Beitragvon ElaM » 07.04.2013, 20:07

Hallo,

dieses Buch war das erste was ich zu diesem Thema gelesen habe und es lässt sich kaum beschreiben, was in mir dabei vorgegangen ist. Aber absolut empfehlenswert!

lg

Ela
Michaela(*80) für Felix(10/2010),
bil. spast. CP, Epilepsie, Baclofenpumpe, Dystonie, Button, Reflux


Zurück zu „Erfahrungsberichte“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste