Ich grüble ob es das Angelman Syndrom sein könnte

Hier geht es um genetische Syndrome und Stoffwechselerkrankungen.

Moderator: Moderatorengruppe

Michaela.Sandro
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 623
Registriert: 25.08.2008, 21:07
Wohnort: Köln

Beitragvon Michaela.Sandro » 30.12.2018, 21:32

Hallo Carole, mein Sohnemann hat sich an seinem 2. Geburtstag das erst Mal alleine gesetzt, irgendwann kurz gekrabbelt und mit 3,5 Jahren laufen gelernt. Sprache kam bei Sandro erst mit 4,5 Jahren und er spricht jetzt ziemlich viel, kann sagen, was er möchte, wiederholt aber viele Sätze ohne Bezug zur Situation und sein Sprachschatz ist begrenzt. Lieben Gruß Michaela
Michaela alleinerziehend, Teilzeit berufstätig (Bj. 12/67) und Sohn Sandro (19.01.07.) Herz-OP nach Geburt, geistige Behinderung, Diagnose, evtl. ein unbekanntes Syndrom. Er kann laufen, einigermaßen sprechen, PG 4 , 100% SB aber ein Schatz!

Werbung
 
Carola124
Mitglied
Mitglied
Beiträge: 83
Registriert: 16.05.2018, 14:51

Beitragvon Carola124 » 30.12.2018, 22:20

Danke für die Info!
Das hört sich ja dann wirklich toll an wenn er sich so gut verständigen kann!

Mal schauen wann das bei uns kommt!

Danke dir für die Info und alles Liebe euch


Zurück zu „Krankheitsbilder - Syndrome / Stoffwechselerkrankungen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste