Liste: der Song, der am besten zu mir/meinem Kind passt

Hier könnt ihr Gedichte, Texte und kleine Geschichten zum Thema "besonderes Kind" einstellen und darüber dikutieren.

Moderator: Moderatorengruppe

Forumsregeln
Juler
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1782
Registriert: 28.11.2012, 13:54
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Liste: der Song, der am besten zu mir/meinem Kind passt

Beitragvon Juler » 06.05.2013, 21:35

Mir kam gerade die spontane Idee,dass wir ja vll. Lieder oder besser noch Links mit Liedern sammeln können, die Kraft geben oder zu einer bestimmten Lebenssituation passen.ich stell mir das so vor:


Ich mag den Song xy von za und hier bc könnt ihr ihn anschauen. Den
Mag ich weil xy...es soll bitte keine Diskussion oder negative Kommentare geben,das ist was sehr persönliches und da ist Kritik fehl am Platz!!!


Ich Fang mal an:

Ich mag den Song lass mich doch So wie ich bin von Christina Stürmer sehr gerne, hier könnt ihr ihn ansehen/hören:

Folgt morgen hier Find ich's grad nicht...
Und ich mag diesen Song besonders wenn mich mal wieder
Alle besonders behandeln und alle bemitleiden,was ich als letztes Brauch!!!


Ich hoffe ihr findet die Idee gut:-)


LG

Juler
Selbstbetroffen
P07.12
G91.9
VP-Shunt

Werbung
 
Kathrin_Sophie
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 710
Registriert: 22.09.2011, 19:58
Wohnort: Wien

Beitragvon Kathrin_Sophie » 06.05.2013, 21:48

Hallo!

Ich höre gerne "Krieger des Lichts" von Silbermond um neue Motivation zu schöpfen! :)

Liebe Grüsse
Kathrin mit Sophie *09: Frühgeburt -> ICP als beinbetonte spastische Tetraparese und Pflegekind *14 ->Klumpfüße

Jenny66
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1340
Registriert: 16.03.2010, 09:31
Wohnort: Region Hannover

Beitragvon Jenny66 » 06.05.2013, 22:10

Tochter, 1999 (sel. Mutismus + AS)

Markus76
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 151
Registriert: 23.08.2012, 14:32
Wohnort: BaWü

Beitragvon Markus76 » 06.05.2013, 22:16

Hallo zusammen,

Wenn ich Stress habe oder mal wieder richtig Kraft brauche, hole ich mir etwas von

QUEEN

z.B. We will Rock you
Bohemian Rhapsody
Another One Biets the dust

Wer es hören will, Youtube hilft.

Danach geht's 100% besser.

LG Markus

:pc5: :pc5: :pc5: :pc5:
Finnja:Epi-Wirbelwind;Sophia: quirliger Dickkopf; Ann-Kathrin: einfühlsame Grosse

Benutzeravatar
rosalie07
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 276
Registriert: 22.02.2012, 21:28
Wohnort: 85774

Beitragvon rosalie07 » 06.05.2013, 22:27

Meine Kleine und ich mögen den Song:

"Vom selben Stern" von Ich & Ich gerne....

Das habe ich sehr oft gehört als sie noch ein Baby/ Kleinkind war... und einfach

....Du bist vom selben Stern - ich hab meine... gern!!! und wir haben geschmust und auf dem Arm mit Ihr getanzt. :-))))

......

Momentan singt sie immer Stardust von Lena mit, weil sie so sehr Sterne und alles was damit zuammenhängt, liebt.

Es gibt so viele gute Songs, die je nach Tageslage gaaanz viel postiv wirken können.

Wenn in der Früh mal wieder alles total doof ist und der KiGa und alle Kinder "blöd" sind.....wir keinen Zugang zu ihr bekommen, muss nur im Radio grad die "richtige" Musik laufen und dann klappt alles besser....

Kann allerdings beim "falschen" Lied auch genau den gegenteiligen Effekt haben und wir haben die "A-Karte".

Aber zum größten Teil ist Musik einfach wie eine gute Medizin für die Seele! :)
Frühchen 27. SSW, Entwicklungsverzögerung, Minderwuchs, feinmotorische Behinderung, Gleichgewichtsstörung, div. Nahrungsmittelunverträglichkeiten

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 06.05.2013, 23:35

Hallo,

Gold von den Sternen

Dieses Lied lässt mich im Moment nicht los, vier meiner Kinder sind groß und werden demnächst in die Welt " voll Gefahr" aufbrechen.

Meine Tochter hat es vor kurzem beim Kammerkonzert ihrer Schule gesungen und viele sehr nachdenklich zurückgelassen.

Es war ein mal ein König
der lebte mit seinem Sohn in einem Schloß
das lag in einem Zaubergarten
und weil der König alt und von der Welt enttäuscht war
war die Mauer sehr hoch, und das Tor immer zugesperrt.
„Es gibt, sprach der König, keinen besseren Ort“,
doch die Sehnsucht sprach zum Prinzen du mußt hier fort.

Manchmal nachts fällt Gold von den Sternen
du kannst es finden da draußen wo noch keiner war.
Sein heisst werden, leben heisst lernen
wenn du das Gold von den Sternen suchst
mußt du allein hinaus in die Gefahr.

Da draußen wirst du scheitern
sprach der Vater zum Sohn
genau wie ich
drum bleib' in unserem Zaubergarten.
Ich geb’ dir Sicherheit
nur um dich zu beschützen ist die mauer so hoch
und das Tor immer zugesperrt.
Die liebe des Königs sprach aus jedem Wort
doch die Sehnsucht sprach zum Prinzen du mußt hier fort.

Am Rand der Welt fällt Gold von der Sternen
und wer es findet
erreicht was unerreichbar war.
Sein heisst werden. leben heisst lernen
wenn du das Gold von den Sternen suchst
mußt du allein hinaus in die Gefahr.

Lieben heisst manchmal loslassen können.
Lieben heisst manchmal von geliebten sich trennen.
Lieben heisst nicht nach dem eignem Glück fragen.
Lieben heisst unter tränen zu sagen:

Weit von hier fällt Gold von den Sternen
du kannst es finden da draußen wo noch keiner war.
Sein heisst werden, leben heisst lernen
wenn du das Gold von den Sternen suchst
mußt du fort von zu Haus und nur auf dich gestellt
allein hinaus in die Welt voll Gefahr.

Wer mal reinhören möchte, aus dem Musical Mozart " Gold von den Sternen "

http://www.youtube.com/watch?v=KQVv1_AXxcw

Gruß Elena

navidmama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 147
Registriert: 19.05.2007, 21:59
Wohnort: Koblenz

Beitragvon navidmama » 07.05.2013, 00:06

Hallo
Schöne Idee von dir.
Mein Lied ist im Moment Alles wird gut von Hubertus von Garnier.
Schöner Text von jemanden mit einer wirklich tollen Stimme.Ich weiß leider nicht wie man verlinkt sonst hätte ich das gemacht,sorry
L.G Katja
Katja 36j ,Samira gesund und Navid 5j ICP in Form von einer Tetraparese ,entwicklungsverzögert in allen Bereichen ,mehrfachbehindert ,Zustand nach schiefgelaufener Bronchoskopie im Alter von 4 Monaten

ehemalige Userin

Beitragvon ehemalige Userin » 07.05.2013, 00:19

Hallo Katja,

Wirklich schön.

Ich nehm dir das verlinken mal ab.

http://www.hubertusvongarnier.de/index. ... icle_id=30

Gruß Elena

navidmama
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 147
Registriert: 19.05.2007, 21:59
Wohnort: Koblenz

Beitragvon navidmama » 07.05.2013, 00:38

Hallo Elena
Vielen Dank
L.G Katja
Katja 36j ,Samira gesund und Navid 5j ICP in Form von einer Tetraparese ,entwicklungsverzögert in allen Bereichen ,mehrfachbehindert ,Zustand nach schiefgelaufener Bronchoskopie im Alter von 4 Monaten

Werbung
 
Benutzeravatar
Jennifer
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 904
Registriert: 27.02.2005, 21:27
Wohnort: Fröndenberg

Beitragvon Jennifer » 07.05.2013, 07:47

Hi,

PUR Der bestmögliche Versuch

Ich find ihn gut, denn mehr als mein bestmöglichstes tun kann ich nicht :-)

LG Jenny
Alina Janine 10.01.01 FG 24SSW, 390g, Cerebralparese, Hirnblutungen, Balkenhypoplasie, Blind, Epilepsie, ASD2, Tetraparese, Mikrozephalus, Bronchopulmonale Dysplasie II, Hüftdysplasie, war Langzeitbeatmet, PEG Sonde,
Manuel Mika geb.gest.8.3.07 (Alinas Cousin)
Manuel Mika´s Bruder Lino-Patrice geb. 7.10.08 29.SSW gesund


Zurück zu „Gedichte/Prosa“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste