Evangelischer Kirchentag in Hamburg 01.05. - 05.05.13 !

Hier könnt ihr Diskussionen bezüglich religiöser Fragen und Meinungen führen - oder auch einfach über religiöse Feste wie Taufen, Konfirmationen etc. brichten. Für Familien mit besonderen Kindern haben religiöse Sitten und Gebräuche schließlich auch einen besonderen Charakter.

Moderator: Moderatorengruppe

Benutzeravatar
Ypsi
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 781
Registriert: 17.10.2011, 14:09
Wohnort: München

Beitragvon Ypsi » 22.04.2013, 08:21

Hallo Elke !

Ich habe mit mehr oder weniger Christlich kein Problem, nur würde ich mich nie so vorstellen. Wir lassen uns überraschen, so von der eMail Schreiberei hört sich alles gut an. :wink:

Meine Kinder sind auf dem Avatar zu sehen (die beiden in der Mitte). Mein Großer bleibt daheim, Finja hat Rote lange Haare und Jason hat so ein Straßenköter-Blond mit Rötlichen Stich (wie ich, der Rest der Familie ist Rothaarig) und beide tragen eine Brille. Ich schaffe es irgendwie nicht Bilder in die Galerie zustellen. :roll:

Aber ich werde mir auch den Jugendbereich ansehen, nur wir müssen von Bergedorf erst nach HH reinfahren und dann wieder raus nach Harburg. Irgendwie gibt es keine Busverbindung, da ja beides eigentlich nicht so weit entfernt ist.

Wir werden mit dem Nachtzug anreisen und haben am Mittwoch noch rechtviel Zeit Hamburg so zu erleben.  8)

Liebe Grüße Ypsi :hand:
Ich(´69) Hyperinsulinismus,Asthma,Allergien;Er(´73) Allergien;Sohn 1(´97)ADS,Allergien;Tochter 1(´98)Asperger-Autistin;Neurodermitis;Sohn 2(´00)LRS,Neurodermitis;Tochter 2(´04) Allergien;Sohn 3(´07)Hydrocephalus am 4.Ventrikel,spastische Diparese,Entwicklungs und Sprachentwicklungs-verzögert,Allergien,leichte Geistigebehinderung.Sternchen 95,03,05

Werbung
 
CarolineF
Heilpädagogin
Heilpädagogin
Beiträge: 1613
Registriert: 24.05.2005, 10:19
Wohnort: Kehl
Kontaktdaten:

Beitragvon CarolineF » 22.04.2013, 08:43

Könnt ja mal in St. Gertrud, Uhlenhorst vorbeischauen. Haben allerdings erst ab Nachmittags Programm
HEP ,Heilpädagogin und angehende Kommunikationspädagogin (Fachmensch für UK)

Benutzeravatar
Elke07
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1605
Registriert: 04.09.2007, 02:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Elke07 » 22.04.2013, 16:18

Ypsi, also nach dem Avatarbildchen würde ich sicher keinen erkennen :lol:.
Ich hab gerade mal versuchshalber ein Bild von mir hochgeladen, das ging problemlos. Kann es sein, dass die Bilder von dir zu groß waren? So wie sie aus einer Digicam kommen, muss man sie noch verkleinern.

Die Lage in Harburg finde ich auch noch nicht so ganz günstig, aber gut, ist halt so...

Ich stelle gerade fest, dass Bugenhagen und St. Gertrud offenbar lokale "Größen" waren, die kenne ich aus dem Süden gar nicht, gibt es in Lübeck aber auch :P

Was habt ihr am Mittwoch so vor, Ypsi? Wird ja bestimmt ziemlich voll werden am Feiertag :-? Plus Demos...
LG Elke, die nicht "unter ihrem Autismus leidet", auch wenn er den Alltag oft verkompliziert

Autismus (diagn. 2012), Insomnie/ Schlafstörungen + Tagesmüdigkeit, Depressionen, Hashimoto, Asthma

Link-Tipp: AutismusFAQ - Autisten beantworten Fragen zu Autismus

ulrikez
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 06.11.2008, 11:25
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon ulrikez » 22.04.2013, 18:35

Hallo, wir laufen dort auch rum. Allerings weißich noch nicht richtig was wir machen werden.
1 Tag Abend der Begegnung/ Vielleicht MIWULA
dann ein Tag Messe/
Kinderprogramm Große Wallanlagen
ein Tag internationale Gartenschau (IGS Hamburg)
Vieleicht eine Synagoge ansehen

Benutzeravatar
Elke07
REHAkids Urgestein
REHAkids Urgestein
Beiträge: 1605
Registriert: 04.09.2007, 02:11
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon Elke07 » 23.04.2013, 01:10

Meinst du nicht, dass das Miniaturwunderland und auch die IGS sehr voll sein werden? Wenn ihr aus Elmshorn kommt, würde ich mir glaube ich echt überlegen, das lieber mal zu machen, wenn weniger los ist... gerade im Miniaturwunderland ist es doch schade, wenn sich alles drängt, selbst wenn ihr vielleicht Karten vorbestellen könnt.
LG Elke, die nicht "unter ihrem Autismus leidet", auch wenn er den Alltag oft verkompliziert

Autismus (diagn. 2012), Insomnie/ Schlafstörungen + Tagesmüdigkeit, Depressionen, Hashimoto, Asthma

Link-Tipp: AutismusFAQ - Autisten beantworten Fragen zu Autismus

ulrikez
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 06.11.2008, 11:25
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon ulrikez » 23.04.2013, 08:16

Voller als voll kann das MIWULA nicht sein. Es gibt nur eine bestimmte Menge von Meschen die reinpassen. Am Eröffnungstag ist der Eintritt von 23:30 bis Mitternacht frei. Es gibt dort einen Gottesdienst . Ist aber wahrscheinlich für uns zu spät. Mein Sohn würde da sonst am liebsten Übernachten.

ulrikez
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 06.11.2008, 11:25
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon ulrikez » 23.04.2013, 08:17

Was meint ihr zum Thema Inklusion auf dem Kitrchentag.

Inselheike
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 819
Registriert: 11.03.2007, 22:46
Wohnort: Nordseeküste/ Schleswig-Holstein

Beitragvon Inselheike » 24.04.2013, 17:06

Hallo,
wir werden auch da sein!
Am Abend der Begegnung helfen wir mit (Region Küste)
und wir wollen auf jeden Fall zum Wise Guys Konzert. Auch die vielen Angebote von Ten Sing sind auf jeden Fall empfehlenswert.
@Ulrikez,
soweit ich weiß ist der Gottesdienst im Miwula nur für die Helfer und es passen nur 1000 Leute rein, dann wird dicht gemacht. Ich würde mir also eh keine großen Hoffnungen machen, da rein zu kommen.
Ich freue mich jedenfalls schon total....
Hoffentlich spielt das Wetter mit!
LG Heike
Heike (02/68)mit Lars (06/97), Asperger Autist

ulrikez
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 366
Registriert: 06.11.2008, 11:25
Wohnort: Elmshorn

Beitragvon ulrikez » 25.04.2013, 08:46

Hallo, wir freuen uns auch schon. Mein Mann hat Urlaub genommen .

Wise Guys finde ich auch sehr gut.
http://www.youtube.com/watch?v=7Wb7yI926O0

Ten Sing habe ich noch nie gehört. Was emfehlts du denn da?


Zum Thema Inklusin : Inklusion ist ein Schwerpunkt Thema auf dem Kichentag
http://www.kirchentag.de/no_cache/progr ... nbank.html
Ich bin doch enttäuscht wie damit Umgegangen wird.

Werbung
 
Inselheike
Stamm-User
Stamm-User
Beiträge: 819
Registriert: 11.03.2007, 22:46
Wohnort: Nordseeküste/ Schleswig-Holstein

Beitragvon Inselheike » 25.04.2013, 15:47

Hallo Ulrikez,
Ten Sing bedeuted "Teenager singen". Das ist die musikalische Gruppe vom CVJM.
Im Programmheft sind verschiedene (musikalische) Veranstaltungen. Hat sich eigentlich immer gelohnt, dorthin zu gehen.

Meiner Meinung nach wird auf dem Kirchentag zwar viel von Inklusion geredet, aber so lange man nicht eine "offensichtliche" Behinderung hat (Rollstuhl, Blind, Gehörlos), ist es irgendwie nicht present.
Für Autisten habe ich zum Beispiel nicht wirklich was gefunden, oder für Menschen mit eingeschränkter Sozialkompetenz.
Vielleicht hat da noch jemanf einen Tipp?

LG Heike
Heike (02/68)mit Lars (06/97), Asperger Autist


Zurück zu „Religion/Spirituelles“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste